Der Mensch ist umzingelt von gemeinen Agenturen.
Sie belauern, benutzen ihn und greifen unvermittelt an!
Und wie wehrt sich der emanzipierte Bürger? Mit Verfolgungswahn und dem Wunsch: einmal richtig aufzuräumen!
Das erledigt heute abend für uns

Heinrich Pachl

mit Ausschnitten aus seinem Programm: Chaos und Spiele.
Einer Aufzeichnung aus der Comedia Colonia vom Mai 2001