... und bitte nicht umgekehrt!

Denn: Auf schwarz sieht man alles!

Wie wär's denn, wenn wir uns heute abend mal einen schönen Abend machen?

Nur da, wo sonst der Fernseher steht, da sitze ich und erzähl Euch was. 

Das klingt gut: und Matthias Reuter macht uns das Experiment, das unser Leben ändert: zumindest für 58 Minuten bei Liederliches und Kleinkunst auf der 92,4.

Matthias Reuter spürt den Schrecken des Alltags nach, dringt in unerforschte Tiefen des Lebens vor und zeigt uns seine Abgründe. Dabei bedient er sich des Genres des Musikkabaretts.

Das langjährige Mitglied des "Maggi-Kochclubs" und der Kabarettreihe "Nachgewürzt" bringt uns heute Spass aus dem oberhausigsten Teil des Ruhrpotts.

(Pressefoto: Sebastian Mölleken)