Herzlich willkommen zum ersten Spaziergang in der Kleinkunstszene in diesem Jahrtausend.

Heute gibt es nicht etwa einen der sonst so üblichen Jahresrückblicke, sondern wir denken in die Zukunft und freuen uns auf die 9. Volksmusiktage im Fraunhofer.

Mehr als 20 Formationen aus über 6 Ländern sind ab heute wieder im Fraunhofer vertreten. Schweden, die Steiermark, Irland, Bayern und gleich ganz Global, transglobal und alpin wie z.B. die Alpenfusion mit Ethnojazz am Samstag dem 15. Januar.

Im Jahr 2001 werden dann logischerweise die 10. Volksmusiktage im Fraunhofer absolviert - wie man das Programm aber noch steigern könnte ist mir persönlich schleierhaft.

Heute also zum Jahresauftakt etwas Kabarett mit Rolf Miller, Karl Valentin, Liesl Karlstadt und Arnulf Rating und daneben viel vertonte Veranstaltungshinweise für den ganzen Januar im Fraunhofer.

Wer also mitschreiben will, sollte sich nach der Einstimmung von Rolf Miller Papier und Bleistift bereit legen, den für fast jeden Tag im Januar habe ich Hinweise in Sachen Volksmusiktage 2000 die heute begonnen haben und mindestens bis zum 23. Januar dauern, soweit reicht ein erster Veranstaltungskalender aus dem Fraunhofer.

Viel Spaß jetzt aber erst mal mit Rolf Miller und einem Ausschnitt aus seinem Programm "Der Spaß ist voll".

Playlist (Ausschnitt):