Auf einer Veranstaltung in der Muffathalle durfte ich letztes Jahr mein Mikrophon aufhängen und wartete gespannt darauf, was passiert.

Es war eine Veranstaltung bei der für eine politische Partei geworben werden sollte.

Herausgekommen ist ein sensationeller Abend mit einigen Größen der Münchner Kabarett-Szene. Diesen >bend darf ich LORA München nicht vorenthalten, das war mir damals schon klar.

Und heute abend ist die Gelegenheit gekommen:
Einen Abend lang Gerhard Polt und die Biermösl Blasn nur unterbrochen durch einige wenige wichtige Veranstaltungshinweise so ca um halb neun

Und als Ausklang gibts noch ein paar Takte Ludwig Hirsch, der letzte Woche vielleicht ein bißchen zu kurz gekommen ist.

Bei dieser Gelegenheit begrüße ich auch einen neuen Schwarzhörer in Neufarn, der uns über Kabel 96,75 empfängt und der vielleicht auch bald mal Mitglied wird.