Bis Mai 2016:
Freitags von 21 bis 22 Uhr
... in München: 92,4 MHz
im Münchner Kabel auf 96,75 MHz

Sendung Nr. 1147 vom 18.12.2015

Heute verantwortlich und am Mikrofon: Michael Lucan

Georg Kreisler ist heute Thema dieser Sendung, denn heute singt Mario Adorf Kreislers Böse Lieder. "Adorf bleibt Adorf", sagte übrigens Kreisler selber zu den Aufnahmen von Mario Adorf, und mehr sei dazu nicht zu sagen. Seine Interpretation, so Kreisler dann aber weiter, "ist einmalig, eigenwillig und unverwechselbar. Wer Adorf liebt, wird die CD lieben, und wer ihn nicht liebt, dem ist sowieso nicht mehr zu helfen."

Mario Adorf (2005 im Münchner Gasteig)

Mario Adorf (2005 im Münchner Gasteig)

Außerdem liest Harald Bischoff aus dem Georg-Kreisler-Buch "Lieder ohne Worte".

  • Mario Adorf / Was für Ticker 1:43
  • Mario Adorf / Der Staatsbeamte 2:43
  • Harald Bischoff liest Georg Kreisler / Erstes Leben*
  • Mario Adorf / Der guate, alte Franz 3:10
  • Harald Bischoff liest Georg Kreisler / Zweites Leben*
  • Mario Adorf / Zwei alte Tanten 4:20
  • Harald Bischoff liest Georg Kreisler / DrittesLeben*
  • Georg Kreisler / Ein Politiker hat keine Liebe
  • Mario Adorf / Bidla Buh 2:49
  • Harald Bischoff liest Georg Kreisler / Ich bin noch dabei*
  • Mario Adorf / Bettphilosophie
  • Barbara Peters / Nur kein Jud'
  • Georg Kreisler / Es wird alles wieder gut, Herr Professor
  • Mario Adorf / Warum?

* = aus dem Georg-Kreisler-Buch "Lieder ohne Worte"

Georg Kreisler bei Liederliches & Kleinkunst (Auswahl):

Nr. 942 - 25.11.2011 - Zum Tod von Georg Kreisler
http://www.liederliches.de/archiv/2011/20111125.shtml

Nr. 529 - 30.11.2003 - Live-Sendung mit Georg-Kreisler-Titeln
http://liederliches.de/archiv/2003/20031130.shtml