Bis Mai 2016:
Freitags von 21 bis 22 Uhr
... in München: 92,4 MHz
im Münchner Kabel auf 96,75 MHz

Sendung Nr. 1138 vom 16.10.2015

Neben den Sorgen und Nöten als junger Papa geht es vor allem um Zwischenmenschliches und Realsatirisches. Voller Wortwitz, Ironie und Herz schlägt sich Papa Pape durch das Dickicht von komplizierter Vornamenssuche, Taufvorbereitungen und traumatischen Kindheitserlebnissen.

Dabei spielt Christian Pape in seinem umwerfend komischen Bühnenstück die Klaviatur der Gefühle so geschickt, dass man nicht nur vom Lachen geschüttelt, sondern auch vom Thema berührt wird.

Viel Spass mit Ausschnitten aus seinem Programm: "Schief gewickelt"