Alles Lüge: Auch Zuhörer haben ihren Anteil

Rhetorik-Profi warnt vor Bestätigungsfehlern und rät besonders bei jenen Informationen zur Vorsicht, die die eigene Meinung bestärken US-Präsident Donald Trump, die Diesel-Affäre, die Flüchtlingsdebatte, angebliche Fake-News: Dass Falschmeldungen auch in 2018 Hochkonjunktur haben, liegt nicht nur an den Absendern – sondern ebenso an den Empfängern. Darauf weist der Rhetorik-Profi Jürgen Rixgens aus München hin, der weltweit Manager und Vorstände zum Thema Sprache und Wirkung schult. „Wir hören, was wir wollen. Eine Nachricht, selbst eine falsche,…

weiterlesen